ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:
  • 1 Packung Casa Modena Prosciutto Crudo 80 g
  • 50 g Knollensellerie
  • 50 g Karotten
  • 20 g Zwiebeln
  • 60 g Zucchini
  • 40 g geschälter Spargel
  • 30 g Butter
  • 300 g frische Lasagneplatten (alternativ Trockenprodukt)
  • 400 g Bechamel-Soße
  • 100 g Parmesankäse (frisch gerieben)
  • 100 g passierte Tomaten
  • Salz und Pfeffer

1

Sellerie, Karotte und die Zwiebel klein würfeln, Zucchini und Spargel in Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und das Gemüse bei niedriger Hitze andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Die Lasagneplatten in siedendem Salzwasser kurz bissfest garen und anschließend in kaltem Wasser abschrecken, mit einem Tuch trockentupfen.

3

Den Prosciutto Crudo in dünne Streifen schneiden.

4

Den Boden einer Backform mit einer dünnen Schicht Bechamel-Soße bedecken und mit Lasagneplatten belegen, diese mit Prosciutto Crudo und Gemüse bestreuen und mit einer weiteren Schicht Bechamel-Soße abdecken. Mit Parmesankäse bestreuen. Den Vorgang so oft wiederholen, bis die Nudelplatten, Gemüse und Prosciutto Crudo aufgebraucht sind. Als letzte Schicht die übrige Bechamel-Soße zusammen mit den passierten Tomaten verwenden und mit dem restlichen Parmesankäse bestreuen.
Im vorgeheizten Ofen bei 160°C für 18 Minuten backen.

Das Rezept wurde zubereitet mit:

buon appetito prosciutto crudo

PROSCIUTTO CRUDO 80 G

ENTDECKEN SIE UNSERE REZEPTE

Empfehlen
Share
Getagged in
Antwort hinterlassen

Wir verwenden Cookies, um die Verwendung der Website zu vereinfachen und die Browsing-Erfahrung zu optimieren. Durch weiteres Nutzen der Website stimmen Sie als User der Verwendung von Cookies zu.

Ort Wechseln
Close